LTA Reiseversicherungen im Überblick

Haben Sie einen Urlaub geplant oder schon gebucht? Sowohl für private als auch für geschäftliche Reisen empfiehlt es sich, eine Reiseversicherung abzuschließen. Wie schnell kann es passieren, dass Sie aus die Reise nicht antreten können oder vorzeitig abbrechen müssen, weil Sie selbst oder eine mitreisende Person erkrankt! Eine Reiserücktrittskostenversicherung bewahrt Sie vor horrenden Storno- oder Umbuchungskosten, die Ihnen bei Absage oder Abbruch des Urlaubs entstehen.

Selbstverständlich greift die Reiserücktrittsversicherung nicht nur bei Krankheit, sondern deckt auch eine Vielzahl anderer Rücktrittsgründe ab. Die Lifecard Travel Assistance bietet zwei Jahresversicherungen an - den Tarif Flexible, bei dem Sie einzelne Tarifbausteine unabhängig voneinander buchen können, und den All in One Tarif, der ein vorgefertigtes Leistungspaket umfasst. Mit diesen beiden Tarifen können Sie Ihre Reiseversicherung so auswählen, dass sie perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Informationen und einen Überblick über die Leistungen der LTA-Jahres-Reiseversicherungen. Wenn Sie weitere Fragen haben oder noch mehr erfahren möchten, rufen Sie uns an! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter 0931 - 30 42 98 000 zur Verfügung.

Allgemeines zur Jahres-Reiseversicherung der LTA

Eine Jahres-Reiseversicherung der LTA deckt alle privaten und geschäftlichen Reisen ab, die Sie ab Versicherungsabschluss in einem Jahr buchen und antreten. So müssen Sie nicht bei jeder Reise daran denken, eine passende Reiseversicherung abzuschließen. Es sind beliebig viele Reisen im Jahr versichert, auch Schiffs- und Zugreisen. Der Versicherungsschutz gilt für private Auslandsreisen bis zu 42 Tagen, für geschäftliche Auslandsreisen bis maximal 7 Tagen und für private Inlandsreisen mit einer Höchstdauer von 32 Tagen.

Bitte denken Sie daran, die Reiseversicherung bis spätestens 30 Tage vor Beginn der Reise abzuschließen, am besten erledigen Sie dies direkt bei der Buchung der ersten Reise, die mit der Jahresversicherung abgedeckt werden soll. Es ist zwar möglich, eine Jahresversicherung Flexible bis zu einem Tag vor Reiseantritt abzuschließen, allerdings stehen Ihnen dann die Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung erst für Reisen zur Verfügung, die mindestens 30 Tage nach Versicherungsabschluss angetreten werden. Die anderen Bausteine des Flexible-Tarifs greifen natürlich sofort für die erste Reise, wenn diese am nächsten Tag angetreten wird.

Der Jahrestarif Flexible

Die LTA bietet als Jahres-Reiseversicherung den Tarif Flexible an, bei dem Sie verschiedene Tarifbausteine beliebig miteinander kombinieren können. Folgende Einzelleistungen haben Sie dabei zur Auswahl:

1. Auslandsreisekrankenversicherung
2. Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherung
3. Reiseunfallversicherung und Reisehaftpflichtversicherung
4. Travel & Home

Die Bausteine 1-3 können Sie jeweils für Einzelpersonen oder Familien abschließen, es gibt zwei unterschiedliche Tarife bis einschließlich 69 Jahre und ab 70 Jahren. Bei der Auslandsreisekrankenversicherung und der Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung gibt es in der Tarifstufe ab 70 Jahren einen Selbstbehalt, bis 69 Jahren entfällt der Selbstbehalt. Bei der Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung fällt in der Jahresversicherung grundsätzlich kein Selbstbehalt an.

Die Leistungen im Überblick

Auslandsreisekrankenversicherung

Die Kosten für Arztbesuche, Krankenhausaufenthalte und ähnliches übernimmt in Deutschland Ihre private oder gesetzliche Krankenkasse - auch im Urlaub. Aber wie ist das bei einer Auslandsreise? Die Auslandsreisekrankenversicherung erstattet die Kosten, die Ihnen während einer versicherten Reise zum Beispiel durch medizinisch notwendige Behandlungen bei Arzt, stationäre Aufenthalte in einem Krankenhaus oder auch durch verordnete Arzneimittel entstehen können.

Auch Krankentransport im Ausland sind versichert, wenn sie medizinisch sinnvoll und vertretbar sind. Dies umfasst Transporte in eine Klinik oder Spezialklinik und den Rücktransport zum ständigen Wohnsitz in Deutschland. Im Todesfall werden die Rückführungskosten oder die Bestattungskosten im Ausland übernommen. In allen Fällen können für eine dem Reisenden nahestehenden Person die Reisekosten zum Ort des Krankenhausaufenthaltes und zurück bis zu einem Wert von 2.500 € erstattet werden. Auch im Inland kann die Reisekrankenversicherung Transport- oder Bestattungskosten übernehmen.

Reiserücktrittsversicherung & Reiseabbruchversicherung

Die Reiserücktrittsversicherung übernimmt die Kosten, die Ihnen entstehen, wenn Sie eine gebuchte Reise aus einem wichtigen Grund nicht antreten können. Diese wichtigen Gründe sind vor allem folgende:

  • unerwartete, schwere Erkrankung
  • unerwartete Impfunverträglichkeit
  • Tod
  • Verlust des Arbeitsplatzes der versicherten oder einer mitreisenden Person durch eine betriebsbedingte Kündigung durch den Arbeitgeber
  • Schaden am Eigentum der versicherten Person durch Elementarereignisse oder durch eine vorsätzliche Straftat Dritter
  • Annullierung der gebuchten Transportdienste (auch öffentlicher Verkehrsmittel) aufgrund von Unfall, Streik, Straftaten, Tumult, Elementarereignisse oder mechanischem Ausfall

Enthalten ist auch ein Reise-Ausfallschutz (Reiseabbruchkostenversicherung). Müssen Sie Ihre Reise aus einem der oben genannten wichtigen Gründe abbrechen, unterbrechen oder verlängern,  werden nicht in Anspruch genommene Reiseleistungen erstattet. Zusätzlich übernimmt die Versicherung zusätzliche Reise- oder Unterbringungskosten, die Ihnen durch vorzeitige Rückreise, Umbuchungen oder eine notwendige Verlängerung des Aufenthaltes entstehen.

Reiseunfallversicherung & Reisehaftpflichtversicherung

Wenn es im Urlaub zu einem Unfall kommt, greift die Reiseunfallversicherung. Abgesichert sind unfallbedingte Invalidität und Unfalltod. Von einer Invalidität spricht an, wenn die versicherte Person als Folge des Unfalls dauerhaft körperlich oder geistig beeinträchtigt bleibt. Für einen Unfalltod kommt die Versicherung auf, wenn die versicherte Person innerhalb eines Jahres an den Folgen des Unfalls verstirbt.

Die Reisehaftpflichtversicherung deckt grundsätzlich die gleichen Risiken ab wie eine herkömmliche Haftpflichtversicherung, nur dass sie für Auslandsreisen weltweit gültig ist. Sie umfasst hauptsächlich die Prüfung der Haftpflichtfrage und wehrt damit einerseits unberechtigte Schadensersatzansprüche ab und übernimmt andererseits die Zahlung von rechtmäßigen Schadensersatzforderungen an Dritte.

 

Travel & Home in der Reiseversicherung

Mit dem Baustein Travel & Home können Sie Geld, Schlüssel, Karten und wichtige Dokumente absichern. So können Sie beispielsweise bei Verlust Ihres Geldbeutels Notfallbargeld in Anspruch nehmen und ihre Karten (auch SIM-Karten) sperren lassen. Wichtige Dokumente können Sie archivieren lassen, bei Verlust oder Diebstahl können Kopien herausgegeben werden. Travel & Home umfasst auch einen kostenlosen Schlüsseldienst und ist rund um die Uhr erreichbar.

Reise-Beistands- und Reise-Assistance-Leistungen

Zusätzlich zu den vier Tarifbausteinen erhalten Sie mit einer Reiseversicherung der LTA immer auch Reise-Beistands- und Assistance-Leistungen. Diese umfassen vor allem die Vermittlung bzw. Benennung eines Englisch oder Deutsch sprechenden Arztes, die Vermittlung von Fachärzten und Krankenhäusern, die Organisation von lebenswichtigen Medikamenten und die Information der Angehörigen. Außerdem erhalten Sie eine 24-Stunden-Notruftelefonnummer, über die Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit Hilfe und Informationen erhalten können.

Der Jahrestarif All in One

Im Gegensatz zu dem Tarif Flexible können Sie hier keine einzelnen Tarifbausteine auswählen, sondern haben eine Reiseversicherung, in der die wichtigsten Leistungen enthalten sind. Die All in One Reise-Versicherung umfasst neben der Reiserücktritts-/Reiseabbruchversicherung und der Auslandsreisekrankenversicherung auch eine Reisegepäckversicherung. Der Baustein Travel & Home ist auch zu dem Tarif All in One buchbar, sodass Sie auch hier Geld, Karten, Schlüssel und wichtige Dokumente absichern können.