Jahres Reiseversicherung der ERV


28.03.2012

Sobald die bunten Blumen blühen und der Frühling ins Land zieht ergreift die ersten Deutschen schon das Fernweh und die Reiseplanung beginnt.

Zeit an den Abschluss einer Reiseversicherung zu denken.

Urlaubswillige, die nicht nur einmal jährlich auf große oder kleine Urlaubstrips gehen wollen, sind meist mit einer Jahresreiseversicherung gut bedient, die sich bereits ab zwei Reisen pro Jahr lohnt. Ein abenteuerlicher Trekkingurlaub , eine Wochenendreise nach Rom oder ein Wellness-Wochenende in Marienbad. Der Abschluss von Jahresreiseversicherungen hilft dabei im Vergleich zum Abschluss einer Einzel-Reiseversicherung bei jeder Reise bares Geld zu sparen und gleichzeitig den bürokratischen Aufwand und die Überwachung der Fristen für einen rechtzeitigen Versicherungsabschluss vor jeder Reise zu vermeiden. Eine komplette Auslandsreiseversicherung, mit allen notwendigen Versicherungen, gibt es z.B bei der ERV bereits ab 65 Euro für sämtliche Reisen innerhalb eines Jahres. 

Wichtig sind Reisekrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung

Wichtig für Reisende ist neben einer Reisekrankenversicherung insbesondere eine Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruchversicherung. Sie übernimmt die Stornokosten, wenn die geplante Reise beispielsweise wegen einer unerwarteten schweren Erkrankung des Kunden oder der sog. Risikopersonen (das sind in der Regel Famielienmitglieder und Lebensgefährten in häuslciher Gemeinschaft), eines Unfalls oder einer betriebsbedingten Kündigung storniert werden muss . Die Reiseabbruchversicherung leistet, wenn eine bereits angetretene Reise z.B. aufgrund eines Krankheitsfalles in der Familie vorzeitig abgebrochen werden muss. In solchen Fällen erstattet die ERV die Zusatzkosten der ungeplanten Rückreise sowie nicht genutzte Reiseleistungen .
Falls Urlauber vor dem eigentlichen Reisebeginn erkranken und sich nicht im Klaren sind, ob sie die Reise gleich stornieren sollen oder auf eine mögliche Besserung des Gesundheitszustandshoffen können, bietet ihnen die ERV den Service, sich im Rahmen des medizinischen Beratungsservice von unabhängigen Reisemedizinern kostenlos beraten lassen.

Jahres Reiseversicherungen für Familien

Neben den Versicherungsleistungen im Stornierungs- oder Krankheitsfall umfasst auch die

Jahresreiseversicherung für Familien der ERV

noch weitere Leistungen. Dazu zählen unter anderem die Absicherung gegen den Gepäckverlust mit einer Summe von bis zu 4.000 Euro oder die Sperrung von Kreditkarten im Fall von Diebstahl. 

Ob Fahrradtour auf Mallorca, Strandburgbau an der Goldküste oder Business-Trip nach New York: Die Jahresreiseversicherung der ERV gilt für sämtliche Reisen privater und geschäftlicher Art.



Zurück