Care Concept Reiseversicherung

 

Die Care Concept Reiseversicherung hat günstige Reiseversicherungen, Auslandsversicherungen und Auslandskrankenversicherungen für Deutsche im Ausland und Ausländer in Europa entwickelt. Die Auslandskrankenversicherungen schützen sowohl Deutsche im Ausland und Ausländer in Deutschland und der EU. Ganz gleich, ob Sie eine private Urlaubsreise, eine Geschäftsreise oder eine Bildungsreise zum Beispiel als Au-Pair, Sprachschüler, beruflich Entsandter oder Student planen, bei uns finden Sie die richtige, auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasste Auslandsversicherung.

Je nach Reiseziel, können Sie bei Care Concept das für Sie passende Produkt wählen. Reisen Sie außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und Mexiko, profitieren Sie von vergünstigten Tarifen. Auch längerfristige Reisen, die länger als 12 Monate andauern, können Sie problem über Care Concept versichern.

Care Concept Reisekrankenversicherung

Die Reisekrankenversicherung ist für längere Aufenthalte in fremden Ländern unabdingbar. Schon kleinere Erkrankungen oder Verletzungen können eine hohes finanzielles Risiko mit sich bringen. Gerade in Ländern wie den USA oder Kanada fallen schnell mehrere tausend Dollar an Behandlungskosten an. Steht dann noch eine stationäre Aufnahme oder gar ein Rücktransport an, sind die Kosten schnell bei 100.000 $ oder mehr. Hier empfiehlt es sich dringend eine passende Auslandsreisekrankenversicherung im Gepäck zu haben.

 

Care Concept - Vielfältige Reisekrankenversicherungen im Überblick

Die Tarifvielfalt der Care Concept Reiseversicherung ist in Deutschland einmalig. Egal, ob Sie auf Reisen gehen wollen, oder ob Sie als Reisender nach Deutschland möchten - die passende Reisekrankenversicherung ist auf jeden Fall dabei. Hier finden Sie einen Überblick über alle Tarifangebote von Care Concept und einer kleinen Beschreibung:

 

  • Care Global: Auslandsreisekrankenversicherung für Kurzreisen bis max. sechs Monate (185 Tage), inkl. USA, Kanada und Mexiko. Dieser Tarif kann auch von Studenten, Au-Pairs und Sprachschülern genutzt werden.
  • Care Travel: Reisekrankenversicherung für weltweite Reisen bis zu einem Jahr Dauer. Dieser Tarif wird grundsätzlich ohne Selbstbehalt angeboten. Der Abschluss ist generell für alle Reisenden offen.
  • Care Au-Pair: Auslandsreiseversicherung für deutsche oder österreichische Au-Pairs in alle Welt, mit Ausnahme von USA, Kanada und Mexiko. Dieser Tarif kann auch für ausländische Au-Pairs genutzt werden, die sich in Deutschland oder Österreich aufhalten möchten.
  • Care College: Reisekrankenversicherung für Sprachschüler (DHS), ausländische Studenten in Deutschland, Doktoranden, Stipendiaten und Teilnehmer an internationalen Projekten von Universitäten und Fachhochschulen.
  • Care Economy: Reisekrankenversicherung für ausländische Gäste und Besucher außerhalb der EU. Dieser Tarif sichert den Gastgeber gegen (fast) alle finanziellen Risiken einer Verpflichtungserklärung (=der Gastgeber verpflichtet sich, die finanziellen Folgen einer Krankenbehandlung zu tragen).
  • Care Visa Protect: Krankenversicherung für ausländische Gäste und Besucher bei einer Einreise mit Visum. Die Incoming-Krankenversicherung kann für maximal 92 Tage abgeschlossen werden und gilt innerhalb der EU. Die Versicherungssumme ist jedoch auf maximal 50.000 € begrenzt.
  • Care Amerika: Auslandsreisekrankenversicherung für Reisen in die NAFTA-Staaten USA, Kanada und Mexiko mit einer maximalen Reisedauer von einem Jahr. Dieser Tarif ist auch für Studenten, Sprachschüler und Au-Pairs geeignet.
  • Care Expatriate: Diese Auslands-Reisekrankenversicherung können Sie für langfristige Aufenthalte im Ausland nutzen. Als Ausland sind alle Länder anzusehen, deren Staatsangehörigkeit die versicherte Person nicht besitzt.
  • Care China Business: Diese spezielle Krankenversicherung richtet sich an selbständige Chinesen und deren Familienangehörige, die sich längerfristig außerhalb von China aufhalten.
  • Care Holiday: Jahres-Reisekrankenversicherung für beliebig viele Reisen innerhalb eines Jahres. Der Versicherungsschutz gilt für jede Privatreise oder Geschäftsreise bis max. 56 Tage am Stück.